ARVAL, Schweiz, Kosmetik, Innovation

INNOVATION

Was ist Innovation für ARVAL 

Wie in unserer VISION formuliert glauben wir an die Kraft von Technologie, Innovation und Authentizität. Aber was bedeutet das konkret für das Thema INNOVATION?

 

Der Kosmetikmarkt befindet sich seit vielen Jahren in einem steten Wandel. Die jüngsten Ereignisse und die Erkenntnis, dass das Thema Nachhaltigkeit kein „Trend“ ist, sondern eine „Notwendigkeit“, geben dem Wandel zusätzlich Schub.

 

Für unsere Partner, also Marken von internationalem Renommee bedeutet das, dass sie Gelebtes hinterfragen und neue Lösungen finden müssen. Es reicht nicht, neue Produkte zu lancieren, die mit neuen Wirk-Konzepten angereichert sind. Es geht um Nachhaltigkeit und damit ums „Eingemachte“. Die Produkte müssen von Grund auf neu erfunden werden und dafür braucht es eine fundierte Grundlagenforschung.

ARVAL_7763.jpeg

Neue, nachhaltigere Grundgerüste für Formulierungen müssen entwickelt werden, für jede Produktart (Cleanser, Toner, Cremes, Öle, Sonnenschutz-Produkte etc), für jeden Produkttyp (Cleansing Milk, Cleansing Oil, Cleansig Gel etc.).

 

Wir bei Laboratoires Biologiques ARVAL haben deshalb nicht nur viele neue Aktiv- und Hilfsstoffe evaluiert und getestet, wir haben einen ganzen Katalog von an die 100 Gerüste entwickelt, für rund 50 verschiedene Produkttypen.

 

Um diese Grundlagen zu testen und um die nötige Sicherheit bei der Entwicklung zu erlangen - insbesondere bezüglich Stabilität und Sensorik - haben wir technisch aufgerüstet und auch personell reagiert. Entstanden ist eine neue Abteilung - die „analytische Entwicklungsabteilung“. Sie unterstützt unsere EntwicklerInnen mit schnellen Tests der neuen Grundlagen bezüglich Stabilität und Sensorik. 

ARVAL_7759.jpeg

Mittels IT-gestützter Rheologie-Analyse und individuell interpretierter Laser Defragmentationsanalyse erhalten wir rasche Ergebnisse und können die Eignung von neuen System und Stoffen schneller beurteilen.

 

Wir nennen das „RAPID PROTOTYPING IN DER KOSMETIK“ und sie hilft uns, die neuen Bedürfnisse rascher zu befriedigen. Natürlich ersetzt diese Technologie keine standardisierten Stabilitätsprüfungen von fertig entwickelten Zubereitungen, aber sie beschleunigt die Vorarbeiten um Monate und Jahre.

 

Glücklicherweise ist die gesamte Kosmetikindustrie - und damit auch die Zulieferindustrie - bestrebt, neue, nachhaltigere Grundlagen zu erarbeiten, es ist eine richtige Euphorie zu diesem Thema entstanden. Darüber freuen wir uns und wir setzen das proaktiv um.

ARVAL_7762_F.jpg

Sie haben Produkte am Markt und sind sich nicht sicher, ob sie den KonsumentInnen der Zukunft gerecht werden?

Sie planen, neue Produkte zu lancieren, wissen aber noch nicht, worauf es wirklich ankommt?

 

Kontaktieren Sie uns - wir lassen Sie nicht im Regen stehen, sondern stehen Ihnen mit unserem geballten Know-how zur Seite.

Bleiben Sie innovativ dank
NEXT GENERATION SWISS COSMETICS !